Prepaid Roaming: Mit ALDI TALK im Ausland

Wer kennt es nicht – der langersehnte Urlaub rückt immer näher und du machst dich ans Packen. Da darf das Smartphone natürlich nicht fehlen. Oft kennt man sich im Urlaubsland nicht aus oder spricht die Sprache nicht – praktisch, wenn man dann einfach schnell unterwegs das Handy zücken kann, um ein Wort der Landessprache zu übersetzen oder sich zum Ausflugsziel navigieren zu lassen. Aber wie war das eigentlich nochmal mit den Roaminggebühren im Ausland? Wir haben alle Informationen zum Prepaid Roaming bei ALDI TALK für dich!

Roaminggebühren in deinem Urlaub: Die EU-Roamingverordnung

Roaminggebühren in deinem Urlaub: Die EU-Roamingverordnung

Roaming meint den Einsatz mobiler Endgeräte im Ausland. Statt des heimischen Netzes werden dank Roaming im Ausland die Dienste ausländischer Netzanbieter genutzt. Für die Nutzung dieser Dienste fallen allgemein Roaminggebühren an. Das ist jedoch nicht mehr in jedem Land so. Durch die EU-Roamingverordnung aus dem Jahr 2017 ist die Handynutzung im europäischen Ausland nicht mehr mit Zusatzkosten verbunden.

Wenn du also mit deinem ALDI TALK Tarif im EU-Ausland Urlaub machst, kannst du dort unbesorgt deinen Tarif genauso weiter nutzen wie du es zuhause gewohnt bist, denn überall in der EU gilt das Motto: Roam like at home! Es fallen für dich keine zusätzlichen Kosten an. Die EU-Roamingverordnung gilt in allen EU-Mitgliedstaaten wie z. B. Italien, Portugal oder Spanien sowie in den EWR-Staaten wie Liechtenstein, Norwegen und Island.

Prepaid Roaming bei ALDI TALK: Ländergruppen

Roaming ist natürlich auch bei Prepaid-Tarifen möglich. Das Prepaid Roaming in der EU ist bei allen Anbietern nach der EU-Roamingverordnung geregelt. Wie teuer das Roaming in anderen Ländern ist, hängt vom Prepaid-Anbieter ab.

Bei ALDI TALK werden Roamingkosten durch Ländergruppen bestimmt. EU-Länder und EWR-Länder gehören zur Ländergruppe 1, in der keine Zusatzkosten anfallen. Alle Länder der Welt, die nicht zur EU bzw. zum EWR gehören, werden bei ALDI TALK in die Ländergruppen 2, 3 oder 4 eingeordnet. Das betrifft zum Beispiel die Schweiz, welche zwar in Europa liegt, aber keine Mitglieder der Europäischen Union ist, und daher zur Ländergruppe 2 gezählt wird. Für das Telefonieren, Simsen oder Surfen fallen dadurch in deinem Urlaub in der Schweiz Roaminggebühren an. Das gilt auch für alle Länder, die zur Ländergruppe 3 zählen. Bei ALDI TALK werden Länder wie beispielsweise die Türkei oder die Vereinigten Arabischen Emirate der Ländergruppe 3 zugeordnet. Zur Ländergruppe 4 werden bei ALDI TALK Länder wie Marokko gezählt. Für deinen Urlaub bietet ALDI TALK dir verschiedene Tarifoptionen, mit denen du ganz einfach Roaminggebühren in deinem Urlaub sparen kannst.

Günstig im Ausland telefonieren, simsen und surfen dank Prepaid Roaming und Tarifoptionen

Für die Ländergruppen 1, 2 und 3 bietet ALDI TALK dir Roamingoptionen, die du für deinen Urlaub zu deinem Basistarif hinzu buchen kannst. Mit diesen Tarifoptionen kannst du hohe Roamingkosten vermeiden und verschiedene Mobilfunkservices günstig nutzen, auch wenn du dich in einem Land befindest, welches nicht zur EU oder zum EWR gehört. Bitte beachte, dass es jedoch in einigen Ländern der Ländergruppe 4 aus technischen Gründen zu Serviceeinschränkungen kommen kann. In dieser Ländergruppe können wir keine zusätzlichen Tarifoptionen zur Verfügung stellen. Weitere Informationen dazu erhältst du in der ALDI TALK Roaming-Preisliste.

In allen anderen Ländergruppen ist das Prepaid Roaming bei ALDI TALK ganz einfach. Du kannst für deinen Urlaub einfach die passende Auslandsoption hinzubuchen. Diese Tarifoptionen ermöglichen dir günstiges Prepaid Roaming, egal wo du gerade bist. Dabei bist du natürlich flexibel, denn auch die ALDI TALK Reise-Pakete haben nur eine kurze Laufzeit. Nach sieben Tagen kannst du dein Reise-Paket erneut buchen oder zu deiner gewohnten Tarifoption zurückwechseln.

Du machst Urlaub in Großbritannien oder der Schweiz und möchtest deine Freunde oder Familie zuhause gerne auch einmal anrufen? Dann buch die EU-Sprach-Option 150, welches du 7 Tage lang nutzen kannst. Dieses beinhaltet 150 Gesprächsminuten. Du surfst lieber, als zu telefonieren? Dann nutze am besten unsere EU Internet-Option 500. Enthalten sind Datenverbindungen im EU-Ausland und der Schweiz/Großbritannien mit einem Volumen von 500MB, das du ebenfalls 7 Tage lang zum mobilen Surfen nutzen kannst. Die Roamingoption der Welt Internet-Option 50 bietet dir die Möglichkeit, 7 Tage lang 50MB für das mobile Surfen zu nutzen – und zwar in den Ländergruppen 1, 2 und 3. Diese Option ist besonders dann zu empfehlen, wenn du in einem Land Urlaub machen möchtest, welches nicht zur EU bzw. zur Ländergruppe 1 gehört. Alle Roamingoptionen verlängern sich nicht automatisch, sind jedoch jederzeit neu buchbar. So bleibst du dank Prepaid-Prinzip auch im Urlaub flexibel.

Roaminggebühren: Mit ALDI TALK im Ausland

Roaminggebühren: Mit ALDI TALK im Ausland

Wer kennt es nicht – der langersehnte Urlaub rückt immer näher, man freut sich bereits seit Wochen darauf und macht sich ans Packen. Da darf natürlich das Smartphone nicht fehlen, bietet es doch gerade auf einer Reise ins Ausland viele Vorteile. Oft kennt man sich im Urlaubsland nicht aus oder spricht die Sprache nicht. Wie praktisch ist es da, wenn man einfach schnell unterwegs das Handy zücken kann.

Tarifnutzung im Ausland: Roaming Ägypten

Tarifnutzung im Ausland: Roaming Ägypten

Das nordafrikanische Land Ägypten ist wohl eines der faszinierendsten Urlaubsländer, denn seine Geschichte reicht bis in die Zeit der großen Pharaonen zurück. Hier findest du in deinem Urlaub nicht nur traumhafte Strände, die mit ihren Gewässern voller bunter Fische ein echtes Schnorchelparadies sind, sondern auch jahrtausendealte Baudenkmäler wie die kolossalen Pyramiden oder die atemberaubende Große Sphinx von Gizeh. Wer in Ägypten seine heimischen Handydienste nutzt, befindet sich im Roaming. Auf dieser Seite findest du alle wichtigen Informationen rund ums Thema „Roaming Ägypten“.

Roaming Deutschland: Das Wichtigste erklärt

Roaming Deutschland: Das Wichtigste erklärt

Du bist gerade in Deutschland unterwegs und fragst dich, wie das mit dem Roaming in Deutschland ist und welche Kosten für dich anfallen, wenn du deinen heimischen Tarif hier nutzt? ALDI TALK hat alle wichtigen Informationen für dich und wünscht dir eine wunderbare Zeit in Deutschland. Seit 2017 gilt überall in der Europäischen Union: Roam like at home! Doch was bedeutet Roaming eigentlich? Und wo ist Vorsicht geboten? Auf dieser Seite findest du viele nützliche Infos rund um die Handynutzung während deines Aufenthalts in Deutschland.

Ab in den Urlaub: Roaming Dubai

Ab in den Urlaub: Roaming Dubai

Du bist gerade in Deutschland unterwegs und fragst dich, wie das mit dem Roaming in Deutschland ist und welche Kosten für dich anfallen, wenn du deinen heimischen Tarif hier nutzt? ALDI TALK hat alle wichtigen Informationen für dich und wünscht dir eine wunderbare Zeit in Deutschland. Seit 2017 gilt überall in der Europäischen Union: Roam like at home! Doch was bedeutet Roaming eigentlich? Und wo ist Vorsicht geboten? Auf dieser Seite findest du viele nützliche Infos rund um die Handynutzung während deines Aufenthalts in Deutschland.

Urlaub in Frankreich: Roaming

Urlaub in Frankreich: Roaming

So richtig sicher ist sich niemand – wie genau ist das jetzt eigentlich mit dem Roaming? Als Roaming bezeichnet man die Verbindung einer heimischen SIM-Karte mit einem ausländischen Mobilfunknetz. Dies passiert zum Beispiel, wenn du in den Urlaub fährst und die Roaming-Funktion an deinem Smartphone oder Tablet nicht abschaltest. Ob das Roaming wirklich kostenlos ist oder nicht, ist für viele daher eine wichtige Frage vor einer Reise ins Ausland. Wir haben für dich einige Informationen zur Roamingregelung und zum Roaming in Frankreich.

Ab in den Urlaub: Roaming Israel

Ab in den Urlaub: Roaming Israel

Israel ist ein aufregendes und interessantes Reiseland. Hier trifft jahrtausendealte Geschichte auf pulsierende Moderne. Von Muslimen, Christen und Juden wird es auch als das Heilige Land der Bibel angesehen. Vor allem in Jerusalem kannst du heilige Stätten wie den Tempelberg mit dem Schrein des Felsendoms, die Klagemauer, die Grabeskirche oder die Al-Aqsa-Moschee besichtigen. Das Finanzzentrum Israels, Tel Aviv, ist hingegen besonders bekannt für die wunderschönen Strände und seine Bauhaus-Architektur. Wir haben die wichtigsten Informationen zum Thema „Roaming Israel“ zusammengetragen.

Ab in den Urlaub: Roaming Marokko

Roaming Marokko – einfach erklärt

Das nordafrikanische Land Marokko ist ein beliebtes Reiseziel, weshalb sich viele für das Thema „Roaming Marokko“ interessieren . Zwischen Atlantik und Mittelmeer liegend, trennt nur die schmale Straße von Gibraltar Marokko von Spanien. Leider gelten in Marokko nicht die bequemen EU-Roamingregelungen, an die du zum Beispiel aus deinem Urlaub in Spanien oder Italien gewöhnt bist. Damit dich im Urlaub nicht unerwartete Handykosten überraschen, ist es sinnvoll, sich im Vorhinein über das Roaming in Marokko zu informieren. Wir haben die wichtigsten Informationen zum Roaming in Marokko für dich zusammengetragen.

Tarifnutzung in Thailand mit ALDI TALK

Tarifnutzung in Thailand mit ALDI TALK

Du fragst dich, ob es sich überhaupt lohnt, das Handy mit in den Urlaub zu nehmen? Wie genau ist das nun eigentlich mit dem Roaming außerhalb der EU? Als Roaming bezeichnet man grundsätzlich die Möglichkeit, sich mit der eigenen SIM-Karte in ein ausländisches Netz einzuwählen und dort seine Tarifoptionen weiter zu nutzen. Thailand gehört nicht zur EU. In deinem Urlaub in Thailand ist Roaming zwar generell möglich, weil sich dein Handy bzw. deine SIM-Karte ohne Probleme in das Netz eines thailändischen Mobilfunkanbieters einwählen kann, ist aber nicht gebührenfrei wie beim praktischen EU-Roaming. Für die Nutzung von Mobilfunkservices in Thailand fallen Roaminggebühren an.

Tarifnutzung im Ausland: Roaming Türkei

Tarifnutzung im Ausland: Roaming Türkei

Die Türkei ist ein beliebtes Reiseziel. Kein Wunder, denn sie bietet eine abwechslungsreiche Landschaft mit Traumstränden, Steilküsten und Bergen. Das Handy darf dabei meist nicht fehlen, denn auch im Ausland ist es wichtig, mobil erreichbar zu sein oder das Internet auf dem Smartphone für die Ausflugsplanung oder die Navigation zu nutzen. Doch was du dabei nicht vergessen solltest: Die Türkei gehört nicht zur EU. Somit gelten hier auch nicht die EU-Roamingregelungen. Aber wie genau ist das jetzt mit dem Roaming in der Türkei? Wir haben alle wichtigen Fakten zum Thema Roaming in der Türkei für dich zusammengetragen.

Roaming Island

Roaming Island

Ein Urlaub in der traumhaften Natur von Island – was kann es Schöneres geben? Vom schwarzen Sandstrand über heiße Quellen und Gletscherlagunen: Ein Urlaub in Island ist ein einzigartiges Erlebnis. Aber wie ist das mit der Smartphonenutzung in Island? Gilt hier die Roamingverordnung der EU und was genau bestimmt diese eigentlich? Wir haben hier alle wichtigen Informationen zum Roaming in Island zusammengetragen.

Tarifnutzung im Ausland: Roaming Bulgarien

Tarifnutzung im Ausland: Roaming Bulgarien

Befindest du dich gerade in der Urlaubsplanung und hast dich für das beliebte Ziel Bulgarien entschieden? Eine tolle Wahl, denn Bulgarien hat noch viel mehr zu bieten als nur gutes Wetter und wunderschöne Küstenlandschaften. Auch wer sich für Geschichte und fremde Kulturen interessiert, findet in Bulgarien Relikte der Antike, die jedes Historikerherz höherschlagen lassen. Dank der EU-Roamingbestimmungen, die 2017 in Kraft traten, ist das überhaupt kein Problem! Aber was beinhalten diese Regelungen eigentlich und wie viel kostet die Handynutzung im Ausland? Auf dieser Seite erfährst du alles zum Thema „EU-Roaming in Bulgarien“.

Urlaub im Ausland: Roaming Dänemark

Urlaub im Ausland: Roaming Dänemark

Skandinavien wird zu einem immer beliebteren Urlaubsziel der Deutschen, denn die nordischen Länder locken mit kinderfreundlicher Gastlichkeit, abwechslungsreicher Natur, sauberer Umwelt, vielen Sehenswürdigkeiten, tollen Sandstränden und wenig Massentourismus. Vor allem Dänemark ist als Nachbarland durch seine Nähe und gute Erreichbarkeit eine tolle Alternative zum Urlaub im eigenen Land. Aber was kostet es eigentlich, den Handytarif im Ausland zu nutzen? Auf dieser Seite erfährst du alles rund um’s Thema „Romaing Dänemark“.

Roaming England: Tarifnutzung im Ausland

Roaming England: Tarifnutzung im Ausland

Von der rauen Küste Nordirlands über die malerischen Klippen Südenglands bis zur pulsierenden Weltmetropole London: Großbritannien hat einiges zu bieten. Vor allem England ist immer eine Reise wert! Die Heimat von Shakespeare und den Beatles ist voller Geschichte. Aber egal, was man in England gerne besichtigen möchte, oder wie man seinen Urlaub verbringt, auf das Handy möchten die meisten im Urlaub nicht verzichten. Besonders nach dem Brexit sind sich viele unsicher, wie teuer die Nutzung des Handys in England ist. Auf dieser Seite erfährst du alles Wichtige rund um das Thema „Roaming England“.

Roaming: Fuerteventura

Roaming: Fuerteventura

Du machst endlich deinen langverdienten Urlaub auf Fuerteventura? Der moderne Alltag kann stressig werden. Zwischen Arbeit, Studium, Familie und den vielen Verpflichtungen des täglichen Lebens kommt man kaum dazu, einmal Luft zu holen. Packe also deine Koffer und auf geht’s in den Urlaub an die weißen Strände der kanarischen Insel Fuerteventura! Aber wie war das noch mal mit der Smartphonenutzung im Ausland? Hier erfährst du alles zum Thema „Roaming Fuerteventura“.

Roaming Griechenland

Roaming Griechenland

Für den Urlaub geht es dieses Jahr nach Griechenland? In Griechenland warten viele spannende Erlebnisse auf dich. Ob Athen, alte Amphitheater und historische Ruinen oder Strand und blaues Meer – hier kann man einiges erleben. Besser noch, wenn man im Urlaub das Smartphone benutzten kann, um schnell noch einmal den Weg nachzugucken, weil das Mietauto kein Navi hat, oder um die besten Restaurants im Ort zu finden. Aber wie war das noch mal mit der Smartphonenutzung im Ausland? Auf dieser Seite erfährst du alles zum Thema „Roaming Griechenland“.

Tarifnutzung im Ausland: EU-Roaming Irland

Tarifnutzung im Ausland: EU-Roaming Irland

Irland nimmt den größten Teil der irischen Insel im Atlantik ein und besticht durch seine üppige Landschaft und traumhaften Wanderrouten. In der bunten Metropole und Hauptstadt Dublin, der Heimatstadt des Guinness-Bieres, aus der berühmte Schriftsteller wie Oscar Wilde stammen, kannst du reichlich Kultur erleben. Natürlich darf in solch einem Urlaub das Handy nicht fehlen, denn sicher möchtest du deine Eindrücke mit Freunden und Familie zuhause teilen. Aber wie war das nochmal mit dem Roaming in Irland? Wir haben alle wichtigen Informationen zum Thema „EU-Roaming Irland“ sowie wertvolle Tipps für die Smartphonenutzung in deinem Irlandurlaub für dich zusammengestellt.

Ab in den Urlaub: Roaming Italien

Ab in den Urlaub: Roaming Italien

Italien ist eins der beliebtesten Urlaubsländer. Egal zu welcher Jahreszeit, das Land verzaubert mit zahlreichen Facetten und vielseitigen Ausflugsmöglichkeiten. Familienurlaub, Sightseeing, Strandurlaub, Aktivurlaub – in Italien wartet eine unvergessliche Zeit auf dich. Praktisch ist da natürlich, wenn man vor Ort einen Blick ins Internet werfen kann, um sich übers Wetter zu informieren, einen Weg nachzuschauen oder Sehenswürdigkeiten zu suchen. Das macht dein Smartphone zum besten Reisebegleiter. Viele machen sich dabei aber Sorgen um die Auslandsgebühren bzw. über das Roaming in Italien. Wir haben dir hier die wichtigsten Informationen über die Roaminggebühren in Italien zusammengetragen.

Roaming: Spanien

Roaming: Spanien

Wie war das eigentlich noch mal mit dem Roaming? „Das ist doch jetzt alles kostenlos“ - aber trotzdem ist man sich manchmal doch nicht so sicher. Damit es bei dir zu keinen Unklarheiten kommt, haben wir die wichtigsten Informationen über die EU-Roamingregeln und das Roaming in Spanien zusammengefasst.

EU-Roaming Mallorca

EU-Roaming Mallorca

Die Ferieninsel Mallorca ist ein echtes Traum-Urlaubsziel. Viele Touristen lieben die Nähe zu Deutschland, die vielfältige Landschaft, das angenehme Klima, die mallorquinische Küche, die bunten Märkte und die zahlreichen Möglichkeiten für Aktivitäten. Während des wohlverdienten Erholungsurlaubs möchte natürlich niemand auf das Handy verzichten. Dank des EU-Roaming auf Mallorca ist das kein Problem!

Ab in den Urlaub: Roaming Kanaren

Roaming: Kanaren

Auf den spanischen Inseln kann man es sich so richtig gut gehen lassen. Besonders die Kanaren verzaubern mit ihren weißen Sandstränden und schönen Orten. Ein Urlaub auf den Kanaren verspricht Entspannung und viele schöne Erlebnisse – genau das, was man braucht, um einen Ausgleich zum stressigen Alltag zu finden. Aber wer im Ausland Urlaub macht, sollte sich zunächst genau über Auslandsaufschläge informieren. Was kostet es eigentlich, den Handytarif auch im Ausland zu nutzen? Auf dieser Seite erfährst du alles zum Thema „Roaming Kanaren“.

Ab in den Urlaub: Roaming Kanaren

Roaming Kroatien: Ab in den Urlaub

Im Urlaub wollen viele etwas Neues erleben: Man will sich von historischen Sehenswürdigkeiten beeindrucken und von einzigartigen Naturlandschaften verzaubern lassen. Man will entspannen, erleben, genießen und den alltäglichen Stress hinter sich lassen. In Kroatien findet das Urlauberherz alles für einen solchen Urlaub. Aber wie ist das mit der Handynutzung im Ausland bzw. mit den Roaminggebühren in Kroatien? Wir haben dir auf dieser Seite wichtige Informationen zum Thema „Roaming Kroatien“ zusammengefasst.

Ab in den Urlaub: Roaming Österreich

Ab in den Urlaub: Roaming Österreich

Österreich ist sowohl in der kalten Jahreszeit m Winter als Wintersportparadies beliebt, als auch in anderen Jahreszeiten für Natur-, Familien-, Aktiv- oder Erholungs- und Wellnessurlaub beliebt. Auch das Herz von Kulturfans schlägt in Österreich höher, denn es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die deinen Österreichurlaub zu einem abwechslungsreichen Erlebnis machen. Wir haben dir hier die wichtigsten Informationen zum Thema „Roaming Österreich“ zusammengefasst.

Ab in den Urlaub: Roaming Polen

Roaming Polen

Das osteuropäische Nachbarland Deutschlands ist besonders für seine mittelalterliche Architektur und sein jüdisches Erbe bekannt. Als Urlaubsziel hält Polen einige Überraschungen bereit. Die abwechslungsreiche Landschaft Polens verzaubert mit hohen Bergen, Stränden, Seen und romantischen Altstädten. Wir haben dir hier alle wichtigen Informationen zum Thema „Roaming Polen“ zusammengetragen, damit du auf deinen wichtigen Reisebegleiter nicht verzichten musst.

Ab in den Urlaub: Roaming Schweiz

Roaming Schweiz

Egal, ob ein Familienurlaub, ein Urlaub mit dem Partner oder ein Aktivurlaub mit den Freunden ansteht – die Schweiz hat für jeden etwas zu bieten. Die Gebirgslandschaft ist durchzogen von zahlreichen Seen, romantischen Dörfchen und beeindruckenden Alpengipfeln und schönen Städten. Wir haben dir hier die wichtigsten Informationen zum Thema „Roaming Schweiz“ zusammengetragen.

Ab in den Urlaub: Roaming Schweiz

Tarifnutzung im Ausland: EU-Roaming Tschechien

Berge, Wälder, Burgen, Schlösser und mittelalterliche Städte: Tschechien ist ein wahres Märchenland. Das östliche Nachbarland hat eine vielseitige Vergangenheit und strotzt nur so vor Geschichte und Kultur. Als Kommunikationsmittel, Ausflugskoordinator oder Kameraersatz erweist es dir in deinem Tschechienurlaub treue Dienste. Aber wie ist das mit der Handynutzung in Tschechien, fallen zusätzliche Gebühren an? Wir erzählen dir alles rund ums Thema „Roaming Tschechien“.

Tarifnutzung im Ausland: EU-Roaming Portugal

Tarifnutzung im Ausland: EU-Roaming Portugal

Das sonnenverwöhnte Portugal ist ein echtes Traum-Urlaubsziel. Mit seiner romantischen Küstenlandschaft an der Algarve, wunderschönen Stränden und charmanten Städten wie Lissabon oder Porto hat das Land einiges zu bieten. Natürlich möchte man die Erfahrungen einer so tollen Zeit auch mit allen teilen, die nicht dabei sein können. Dank der EU-Roamingbestimmungen ist das kein Problem! Aber was genau heißt das für das Roaming in Portugal?

Produktvergleich

Bitte drehen Sie Ihr Gerät ins Hochformat.