Handytarife Prepaid: Alles Wichtige auf einen Blick

Ein Prepaid-Handytarif ist die Alternative zum klassischen Vertragstarif, der dich über eine lange Laufzeit an fixe Kosten und Vertragsleistungen bindet und sich zudem häufig noch ungewollt automatisch verlängert, wenn man die Kündigungsfrist verpasst.

Bei Prepaid-Tarifen erhältst du eine SIM-Karte, die du mit Guthaben aufladen kannst. Dieses Guthaben nutzt du dann zum Telefonieren, Simsen und Surfen. Da aber insbesondere das Surfen ohne Flatrates bzw. inklusives Datenvolumen teuer wird, und auch Vieltelefonierer bei dieser Art von Prepaid-Tarifen das Guthaben schneller verbrauchen, als ihnen lieb ist, hat sich die Prepaid-Welt angepasst. Prepaid-Tarife werden immer günstiger, haben immer mehr Inklusivleistungen und passen sich an die Nutzer und ihre Bedürfnisse immer besser an. Erfahre hier alles zum Thema Prepaid-Tarife und wie du den besten Prepaid-Tarif auswählst – denn auch hier gibt es große Unterschiede.

Handytarife Prepaid: Vorteile und Leistungen

Auch wenn es unterschiedliche Prepaid-Tarifmodelle gibt, haben alle Prepaid-Handytarife gewisse Vorteile gemeinsam:

  • Keine lange Vertragslaufzeit und/oder kurze Tarifoptionslaufzeiten
  • Keine Kündigungsfrist – die Kündigung ist jederzeit möglich
  • Volle Kostenkontrolle – man kann nicht mehr verbrauchen, als man selbst auflädt

Einige Prepaid-Tarife bieten zudem die Möglichkeit, zum Basis-Prepaid-Tarif weitere Optionen wie Flatrates hinzu zu buchen. Das lohnt sich vor allem für alle, die sich nicht an Vertragslaufzeiten binden wollen, das Smartphone jedoch sehr viel nutzen. Mit Flatrates, insbesondere mit Internet-Flatrates und mit Telefonie-Paketen können so viele Kosten eingespart werden.

Handytarife Prepaid: Darauf muss man achten

Handytarife Prepaid: Darauf muss man achten

Nicht nur bei Prepaid-Tarifen auch bei allen anderen Handytarifen, die mit besonders günstigen Konditionen werben, gibt es häufig einen oder gleich mehrere Haken. Achte bei der Auswahl deines Prepaid-Tarifs auf folgende Aspekte:

  • LTE-Leistung: Achte darauf, dass die Geschwindigkeit für die Internetnutzung nicht gedrosselt ist bzw. LTE inklusive ist.
  • Konditionen und Preise: Wenn du einen Prepaid-Tarif ohne Flatrates wählst, schau dir die Preise für Gesprächsminuten, SMS und Internetnutzung genau an. Insbesondere die Internetnutzung ist meist sehr teuer.
  • Rufnummernmitnahme: Ist die Rufnummernmitnahme problemlos möglich?

Mit dem Prepaid-Tarif von ALDI TALK bleibst du flexibel

Auch ALDI TALK setzt nicht mehr auf einen reinen Prepaid-Tarif. Bei ALDI TALK erhältst du mit dem Starter-Set eine SIM-Karte, die nach dem Prepaid-Prinzip funktioniert, und 10€ Startguthaben1. Du kannst darüber hinaus jederzeit aus einer großen Auswahl von Tarifoptionen und Flatrates das passende Paket für dich hinzubuchen. Die meisten Tarifoptionen haben eine Laufzeit von nur vier Wochen. Wenn du zufrieden mit den Leistungen bist, lade Guthaben auf deine Karte und die Tarifoption verlängert sich nach Ablauf automatisch. Auch die automatische Aufladung per Bankkonto ist eine praktische Option. Auf Wunsch kannst du deine Tarifoption jederzeit kündigen. Sie läuft dann von selbst nach ihrer Laufzeit aus. Auch wenn sich dein Nutzungsverhalten ändert, oder du deinen Tarif aus einem anderen Grund anpassen möchtest, bist du bei ALDI TALK flexibel. Wechsle einfach, wann immer du möchtest, zu einer anderen Tarifoption oder Flatrate:

Zudem bietet ALDI TALK viele weitere Vorteile. Wer beispielsweise seine Rufnummer mitnehmen möchte, muss bei ALDI TALK nicht zahlen, sondern erhält einen Bonus17! ALDI TALK ist in vielen Bereichen zudem Testsieger und gehört zu den beliebtesten Prepaid-Handytarifen Deutschlands. Werde jetzt ALDI TALK Kunde und überzeuge dich selbst.

Die besten Handytarife mit Handy

Die besten Handytarife mit Handy

Wenn du einen Vertrag über einen Handytarif mit Handy abschließt, zahlst du zur monatlichen Grundgebühr zusätzlich die Raten für ein Handy. Du bist verpflichtet, diese Raten solange zu zahlen, bis das Handy oder Smartphone abbezahlt ist. Die Grundgebühr umfasst die Flatrates und Tarifoptionen, die dein Tarif enthält. Trotzdem kann die monatliche Rechnung über den Preis der Grundgebühr und den Preis des Handys hinausgehen.

Telefontarife Handy im Vergleich

Telefontarife Handy im Vergleich

Mittlerweile gibt es einen wahren Anbieter-Dschungel für Telefontarife fürs Handy, denn heute will man nicht mehr nur zuhause immer erreichbar sein, sondern auch unterwegs. Telefontarife fürs Handy gibt es wie Sand am Meer. Wie verschafft man sich da einen Überblick? Ganz einfach! Indem man die wichtigsten Kriterien vergleicht.

Telefontarife Handy im Vergleich

Handytarife LTE: Mit High-Speed-Geschwindigkeit durchs Netz

Handytarife LTE: Du bist auf der Suche nach einem neuen Handytarif? Verzichte nicht auf einen LTE-Handytarif! Viele Anbieter werben mit LTE-Handytarifen und das nicht ohne Grund: LTE sorgt für das bestmögliche Surferlebnis am Handy. Aber nicht nur das, auch wer sich mit dem Handy zur Fortbildung navigieren lässt, gerade seine Social-Media-Präsenz ausbaut oder einfach und schnell Fotos mit Freunden über Messengerdienste teilen will, sollte auf LTE nicht verzichten. Was genau LTE ist und alles zum Thema Handytarife mit LTE erfährst du hier.

Produktvergleich

Bitte drehen Sie Ihr Gerät ins Hochformat.