Günstige Handytarife

Handytarife günstig und gut – geht das? Günstige Tarife mit Handy, günstige Tarife ohne Handy, günstige Tarife mit Allnet-Flat, günstige Tarife mit Internet-Flatrate… überall wird mit günstigen Mobilfunktarifen geworben. Bei der Auswahl ist der Handytarif Vergleich wichtig, denn hinter solchen Top Angeboten verbergen sich häufig lange Vertragslaufzeiten, starre Tarifkonditionen und fixe Kündigungsfristen. Bei anderen günstigen Handytarifen können auch unerwartete Kosten auf einen zukommen. Zum Beispiel durch die sogenannte Datenautomatik.

Natürlich gibt es aber auch günstige Mobilfunktarife, die transparent sind sowie gute Tarifleistungen und viel Flexibilität bieten. Zum Beispiel beim ALDI TALK Mobilfunktarif profitierst du von vielen Vorteilen:

  • Keine Grundgebühr
  • Keine Kündigungsfrist und keine langen Vertrags-/Tariflaufzeiten
  • Auswahl zwischen reinem Prepaid-Tarif und Prepaid-Tarif mit Flatrates
  • Ein transparenter Tarif mit viel Flexibilität
  • Tolle Flatrates und Pakete zu fairen Preisen
Handytarife günstig: So geht’s bei ALDI TALK

Handytarife günstig: So geht’s bei ALDI TALK

Da reine Prepaid-Tarife aber für viele Handy- und insbesondere Smartphone Nutzer nicht mehr ausreichen, hat ALDI TALK zusätzlich eine große Auswahl an Flatrates, Tarifoptionen und Extra Optionen wie dazubuchbare Reisepakete im Angebot. Du kannst den ALDI TALK Tarif also genau so gestalten, wie du es gerne hättest.

Die meisten Tarifoptionen haben eine kurze Laufzeit von vier Wochen. Wer zufrieden mit seiner Tarifoption ist, muss einfach nur genug Guthaben aufladen, damit die Tarifoption ganz einfach und unkompliziert automatisch verlängert wird.

Wer nicht zufrieden ist mit seiner Tarifoption, lädt entweder kein neues Guthaben auf oder, wenn bereits Guthaben auf der Karte ist oder kündigt die Tarifoption einfach. Diese läuft dann nach ihrer Laufzeit aus. Du kannst außerdem jederzeit die Tarifoption wechseln. So wird der ALDI TALK Tarif zum günstigen Handytarif für dich – denn er lässt sich immer genau an dein Nutzungsverhalten anpassen, auch wenn dieses sich einmal ändert.

Auch du möchtest endlich flexibel sein, was deine Handynutzung angeht? Dann wechsle jetzt ganz unkompliziert zu ALDI TALK. Mit dem ALDI TALK Starter-Set geht es los. Nach der Registrierung nutzt du zunächst den Prepaid-Tarif. Unter Mein ALDI TALK oder über die ALDI TALK App kannst du dann Internet-Flatrates, Kombi-Pakete, Musik-Pakete oder Extra Optionen und Reise-Pakte dazubuchen. Wer sich bereits während der Registrierung für eine Option entscheidet, profitiert von einem einmaligen Vorteilspreis. Wer seine Rufnummer mitnehmen will, bekommt sogar einen Bonus17, über den er frei verfügen kann.

Wechsle jetzt zu ALDI TALK und spare Handykosten!

Handytarife Prepaid: Alles Wichtige auf einen Blick

Handytarife Prepaid: Alles Wichtige auf einen Blick

Ein Prepaid-Handytarif ist die Alternative zum klassischen Vertragstarif, der dich über eine lange Laufzeit an fixe Kosten und Vertragsleistungen bindet und sich zudem häufig noch ungewollt automatisch verlängert, wenn man die Kündigungsfrist verpasst.

Handytarife ohne Handy: Wähle den perfekten Tarif

Handytarife ohne Handy: Wähle den perfekten Tarif

Viele Anbieter werben insbesondere mit dem genauen Gegenteil: Handytarife mit Smartphone. Beliebt sind solche Tarife vor allem, weil die Finanzierung eines teuren Smartphones über eine längere Zeit oft günstiger erscheint. Handytarife ohne Handy sind aber für viele tatsächlich die bessere Wahl.

Telefontarife Handy im Vergleich

Test Handytarife: Mobilfunktests und Meinungsstudien

Manchmal hilft der einfache Handytarif-Vergleich nicht weiter. Ein Angebot, das auf dem Papier gut aussieht, muss nicht immer halten, was es verspricht, denn durch die vielen Anbieter, die sich heute den Markt teilen, gibt es eine hohe Konkurrenz und die Anbieter werben mit den unterschiedlichsten Mitteln. Nutzer verlassen sich daher immer häufiger auf Mobilfunktests, Meinungsumfragen und Gütesiegel.

Produktvergleich

Bitte drehen Sie Ihr Gerät ins Hochformat.