Handytarife für Kinder und Studenten

Der Handytarifmarkt boomt. Zahlreiche Anbieter und unterschiedliche Tarife und Tarifarten stehen zur Verfügung. Die bekanntesten Tarifarten sind Prepaid-Tarife und (Postpaid-)Vertragstarife. Aber mittlerweile gibt es auch Mischformen der beiden Tarifvarianten. Darunter den richtigen Tarif zu finden, kann schwierig sein. Insbesondere Kinder und Studenten haben besondere Bedürfnisse, was den Handytarif angeht. Erfahre hier alles zum Thema Handytarife für Kinder und Handytarife für Studenten.

  • Handytarif für Kinder: Worauf muss man als Eltern achten?
  • Handytarif für Studenten: Wie du sparen kannst und trotzdem keine Abstriche beim Tarif machen musst!
  • ALDI TALK: Entdecke das praktische Tarif-Konzept von ALDI TALK
Handytarife für Kinder – mit dem richtigen Tarif durch die Schulzeit

Handytarife für Kinder – mit dem richtigen Tarif durch die Schulzeit

Handytarife für Kinder stellen Eltern oft vor das Problem, dass Vertragstarife wenig Kostenkontrolle bieten, Prepaid-Tarife aber, insbesondere sobald auch das Internet benutzt wird, schnell sehr kostspielig werden können, wenn keine Flatrates hinzugebucht werden können. Da es heutzutage aber gang und gäbe ist, dass Kinder ab einem gewissen Alter auch das Internet am Smartphone benutzen, ist es besser, wenn der Handytarif für dein Kind von Anfang an auch auf die Internetnutzung ausgelegt ist. Hier stellt sich dann schnell das Problem, dass bei Vertragstarifen die Internetflatrate von Anfang an gezahlt werden muss, selbst wenn dein Kind diese noch nicht nutzt oder nutzen soll.

Wichtig ist also, dass du einen Tarif wählst, …

  • … der flexibel angepasst werden kann und mit deinem Kind „mitwächst“.
  • … der dir ein gewisses Maß an Kontrolle ermöglicht, besonders bei jüngeren Kindern.
  • … bei dem du deinem Kind Stück für Stück mehr Eigenverantwortung geben kannst.

Handytarif für Kinder von ALDI TALK

ALDI TALK bietet dir die passende Lösung. Du und dein Kind könnt den Basis-Prepaid-Tarif nach Bedarf mit Flatrates und Tarifoptionen ausbauen und immer genau die Optionen wählen, die zum aktuellen Alter deines Kindes passen. Außerdem bietet das Prepaid-Konzept eine leichte Kostenkontrolle. Bei dem ALDI TALK Prepaid-Tarif kann dein Kind nur das Guthaben aufbrauchen, das du oder dein Kind auflädst. Mit diesem Guthaben können auch wichtige Flatrates wie Internet-Flatrates oder Kombi-Pakete (Telefonie und Internet) bezahlt werden. Diese können nach Bedarf gekündigt und gebucht werden. Die meisten Tarifoptionen haben nur eine Laufzeit von vier Wochen. Wenn du also merken solltest, eine Tarifoption passt nicht, kannst du zeitnah wechseln. So kannst du den Tarif von ALDI TALK immer an das Leben deines Kindes anpassen – er „wächst mit“. Du zahlst zum Beispiel eine Internet-Flatrate erst dann, wenn dein Kind sie braucht.

Auch die Vertragsverwaltung ist ein großer Vorteil bei ALDI TALK. Diese findet über das Online-Kundenportal Mein ALDI TALK statt. Hier kannst du das Guthaben überprüfen, aufladen sowie Flatrates kündigen und buchen. Auch der Datenverbrauch (Internet) ist hier übersichtlich dargestellt. Du kannst den Tarif am Anfang gemeinsam mit deinem Kind verwalten, damit es lernt, eigenverantwortlich mit Guthaben und Tarifverwaltung umzugehen. Dein Mein ALDI TALK Account ist sowohl über die Internetseite als auch die ALDI TALK App zugänglich. Später können Kinder die Verwaltung ihres Tarifs dank der einfachen Gestaltung selber übernehmen.

Alle Vorteile von ALDI TALK als Handytarif für Kinder auf einen Blick:

  • Kostenkontrolle dank Prepaid-Tarif
  • Keine langen Tarifoptionslaufzeiten
  • Eine große Auswahl an Flatrates und Tarifoptionen
  • Flexible Tarifgestaltung: Der Tarif „wächst mit“
  • Günstige Preise
  • Einfache Vertragsverwaltung für das Erlernen von Eigenverantwortung

Handytarife für Studenten – in jeder Lebenssituation flexibel bleiben

Für Studenten muss ein Handytarif vor allem eins sein: flexibel! Die Unizeit ist eine der aufregendsten Zeiten im Leben eines jungen Menschen und zeichnet sich insbesondere durch häufige Veränderungen der Lebenssituation aus. Sei es wegen eines Umzugs in eine neue Stadt, wegen Auslandsaufenthalten oder einer finanziellen Veränderung – der Handyvertrag spielt eine wichtige Rolle und muss anpassbar sein. Wenn sich die Lebenssituation verändert, ändert sich auch das mobile Nutzungsverhalten. Wer dann an feste Flatrates und lange Vertragslaufzeiten gebunden ist, zahlt schnell Tarifoptionen, die er gar nicht mehr nutzt, oder braucht Tarifoptionen, die er nicht hinzubuchen kann. Auch preislich muss der Studententarif flexibel sein. Von Monat zu Monat kann das Budget eines Studenten schwanken.

Wichtig ist also, dass ein Handytarif für Studenten…

  • … günstig ist.
  • … an die Lebenssituation und die aktuelle finanzielle Lage anpassbar ist.
  • … keine lange Vertragslaufzeit hat..

Handytarif für Studenten von ALDI TALK

ALDI TALK möchte Studenten einen flexiblen Vertrag bieten, der sich anpasst, und vor allem preislich nicht zur Last wird. Passe die Flatrates immer an deine finanzielle Lage an und wähle immer genau die Tarifoption, die zu deiner aktuellen Lebenssituation passt. Ein weiterer Vorteil für Studenten ist, dass der ALDI TALK Tarif jederzeit auch wieder als Basis-Prepaid-Tarif genutzt werden kann. Wer alle seine Tarifoptionen abwählt, hat keine laufenden monatlichen Kosten. Das ist vor allem nützlich, wenn man für längere Zeit ins Ausland geht und sich vorrübergehend dort einen Handytarif suchen muss. Vertragstarife mit langen Laufzeiten verursachen in diesem Zeitraum weiterhin Kosten und man muss doppelt zahlen. Deine ALDI TALK SIM-Karte kannst du natürlich wieder nutzen, wenn du zurückkommst. Buche dann einfach erneut deine Lieblingsflatrates. Informiere dich am besten in unseren AGBs über das sogenannte Aktivitätszeitfenster, um sicher zu stellen, dass dein ALDI TALK Tarif auf dich wartet, wenn du wieder zuhause bist.

ALDI TALK bietet außerdem reine Internet-Flatrates. Besonders Studenten regeln häufig sehr viel mit dem Smartphone übers Internet und nutzen kaum noch Telefonie oder SMS. Wenn du auch dazu gehörst, musst du bei ALDI TALK keine Allnet-Flat zahlen, die du eigentlich gar nicht brauchst. Wähle einfach unsere praktischen Internet-Flatrates. Wenn du doch mal einen Anruf tätigen musst, zahlst du das einfach mit deinem Prepaid-Guthaben.

Alle Vorteile für Studenten auf einen Blick:

  • Flexible Flatrates und Tarifoptionen, die nach Bedarf gewechselt werden können
  • Günstige Flatrates
  • Eine große Auswahl an Flatrates und Tarifoptionen
  • Es gibt nicht nur Kombi-Pakete, sondern auch reine Internet-Flatrates
  • Keine langen Tarifoptionslaufzeiten
  • Einfache Vertragsverwaltung für das Erlernen von Eigenverantwortung
  • Keine Grundgebühr – besonders praktisch bei Auslandsaufenthalten

ALDI TALK ist der Handytarif für Kinder und Studenten! Überzeuge dich selbst.

Handytarife ohne Internet

Handytarife ohne Internet

Internet am Smartphone ist heute für viele ein Muss und so beinhalten die meisten Handytarife eine Internet-Flatrate bzw. inkludiertes Datenvolumen. Diese sind oft sehr teuer, da Handynutzer immer mehr inkludiertes Datenvolumen brauchen, um Musik zu hören, Filme auf der Zugfahrt zu streamen oder sich von A nach B navigieren zu lassen. Aber was ist, wenn man Handytarife ohne Internet sucht?

Handytarife Prepaid: Alles Wichtige auf einen Blick

Handytarife Prepaid: Alles Wichtige auf einen Blick

Ein Prepaid-Handytarif ist die Alternative zum klassischen Vertragstarif, der dich über eine lange Laufzeit an fixe Kosten und Vertragsleistungen bindet und sich zudem häufig noch ungewollt automatisch verlängert, wenn man die Kündigungsfrist verpasst.

Handytarife ohne Handy: Wähle den perfekten Tarif

Handytarife ohne Handy: Wähle den perfekten Tarif

Viele Anbieter werben insbesondere mit dem genauen Gegenteil: Handytarife mit Smartphone. Beliebt sind solche Tarife vor allem, weil die Finanzierung eines teuren Smartphones über eine längere Zeit oft günstiger erscheint. Handytarife ohne Handy sind aber für viele tatsächlich die bessere Wahl.

Produktvergleich

Bitte drehen Sie Ihr Gerät ins Hochformat.